Skip to main content

Nutzungsbedingungen

Willkommen bei trainit.academy & trainit.biz!

Vielen Dank, dass Sie trainit.academy und trainit.biz und die Dienste verwenden, die wir Ihnen auf dieser Plattform (nachstehend als „Dienst“ bezeichnet) zur Verfügung stellen.

Bitte lesen Sie die nachstehenden Nutzungsbedingungen sorgfältig durch und machen Sie sich mit den Inhalten vertraut. Die Nutzung des Dienstes setzt voraus, dass Sie den Nutzungsbedingungen zustimmen.

Genderhinweis: Allein aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung männlicher und weiblicher Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen auf der Website und in allen Dokumenten gelten für beide Geschlechter.

Unser Dienst, Dienstanbieter

Unser Dienst bietet die Möglichkeit, anhand von Videos sowie anderen Inhalten spezielle Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erlernen.

Die Inhalte des Dienstes umfassen Video, Audio (zB Sprachdateien und ähnliche Tonaufnahmen), Grafiken, Fotos, Texte (zB Skripte oder Kommentare), Kennzeichen (einschließlich geschäftlicher Bezeichnungen, Marken oder Logos), interaktive Funktionen und ähnliche Inhalte.

Unser Dienst richtet sich an Verbraucher gleichsam wie an Unternehmen. Sofern Sie den Dienst im Namen eines Unternehmens nutzen, bestätigen Sie uns gegenüber, dass Sie befugt sind, für diese Rechtspersönlichkeit zu handeln und erklären sich für diese rechtsverbindlich mit der Geltung der Nutzungsbedingungen einverstanden.

Die ETC – Enterprise Training Center GmbH (nachstehend auch „wir“), die diesen Dienst in den deutschsprachigen Ländern der DACH-Region zur Verfügung stellt, ist eine nach österreichischem Recht gegründete Gesellschaft mit beschränkter Haftung mit Sitz in Wien, die zu FN 430941 m im Firmenbuch des Handelsgerichts Wien eingetragen ist.

Kundenkonto und Passwort, Sperrung und Kündigung von Konten

Um unsere Plattformen zu nutzen, legen Sie bei trainit.academy bzw. trainit.biz ein einfaches Kundenkonto kostenlos an. Dazu müssen Sie Ihren Vor- und Nachnamen und Ihre E-Mail Adresse in das Anmeldeformular eingeben und diese Nutzungsbedingungen akzeptieren. Sie erhalten von uns ein Passwort, das sie jederzeit nach Ihren Wünschen ändern können.

Für die Einrichtung und Verwaltung Ihres Kontos sind Sie zur wahrheitsgemäßen Angabe bzw. fortlaufenden Angabe zutreffender und vollständiger Daten, einschließlich einer gültigen E-Mail-Adresse, verpflichtet. Sie sind für Ihr Konto und alle Transaktionen auf Ihrem Konto allein verantwortlich, auch für Schäden (für uns oder einen Dritten), die durch die unbefugte Nutzung Ihres Kontos durch einen Dritten – also ohne Ihre Zustimmung – entstehen.

Wählen Sie bitte ein ausreichend sicheres Passwort und halten Sie dieses geheim. Gehen Sie mit Ihrem Passwort sorgsam um. Sie dürfen Ihr Konto nicht an einen Dritten übertragen und das Konto eines Dritten nicht ohne dessen Zustimmung nutzen. Wenn Sie uns um den Zugriff auf ein Konto bitten, erteilen wir Ihnen die Zugriffsberechtigung nur, wenn Sie uns die Anmeldedaten für dieses Konto nennen können.

Bitte verwahren Sie Ihr Passwort an einem sicheren Ort, weil Sie für alle Aktivitäten in Verbindung mit Ihrem Konto verantwortlich sind. Sobald Sie davon Kenntnis erlangen, dass ein Dritter Ihr Konto nutzt, sollten Sie uns durch Kontaktaufnahme mit unserem Support-Team – info@etc.at – informieren.

Sie können die Nutzung des Dienstes jederzeit einstellen. Sollten sie ihre Mitgliedschaft kündigen wollen senden sie bitte ein email an info@etc.at

trainit.biz kann gegebenenfalls Ihren Zugriff auf den gesamten oder einen Teil des Dienstes kündigen oder Ihr Kundenkonto sperren, sobald ein Hinweis auf unsachgemäße bzw. missbräuchliche Nutzung besteht und trainit.biz ein berechtigtes Interesse an der Kündigung oder Sperrung hat.

Zugriff

Wenn Sie eine Lizenz für einen/mehrere Kurs bei Trainit.academy/trainit.biz kaufen erhalten Sie Zugriff für die Länge der gewählten Dauer, meist ein Monat oder ein Jahr. Wir werden Sie über anstehende Verlängerungen fristgerecht an die von Ihnen angegebene Emailadresse informieren. Kurse werden Ihnen lizensiert, nicht verkauft. Aufgrund dieser Lizenz haben Sie nicht das Recht, den Kurs auf irgendeine Weise weiter zu veräußern oder mit nicht Befugten kostenlos zu teilen. (auch nicht durch Austauschen der Kontodaten mit einem Käufer oder illegales Herunterladen und Veröffentlichen des Kurses auf Torrent-Websites.)

Trainit.academy/trainit.biz erteilt Ihnen eine eingeschränkte, einfache, nicht übertragbare Lizenz zum Aufrufen und Anzeigen der Kurse und zugehörigen Inhalte, für die Sie alle erforderlichen Gebühren entrichtet haben, für persönliche Bildungszwecke über die Dienste gemäß den vorliegenden Nutzungsbedingungen. Jede andere Nutzung ist ausdrücklich untersagt.

Ohne unsere ausdrückliche Zustimmung in einer schriftlichen, von einem bevollmächtigen Vertreter von Trainit.academy/trainit.biz unterzeichneten Vereinbarung dürfen Sie Kurse nicht vervielfältigen, weiter verteilen, übermitteln, abtreten, veräußern, rundsenden, mietweise überlassen, teilen, verleihen, ändern, anpassen, bearbeiten, davon abgeleitete Werke erstellen, in Unterlizenz vergeben oder anderweitig übertragen oder nutzen. Dies gilt auch für Inhalte, auf die Sie über eine unserer APIs zugreifen können.

Preisstruktur

Es gelten die in der Auftragsbestätigung, in Ermangelung derselben die im Anbot oder Bestellformular angeführten Preise. Alle Preise verstehen sich netto ohne Steuern und Gebühren für die Lieferung in Euro, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes vereinbart wurde. Sie gelten nur für den jeweils aktuellen Auftrag. Trainit.academy/trainit.biz ist berechtigt, nach Erbringung von Teilleistungen/Teilprojekten, die als solche unter Angabe des darauf entfallenden Preisanteiles angeboten wurden, Teilrechnungen zu legen. Ergeben sich Preisänderungen, welche durch Trainit.academy/trainit.biz nicht beeinflusst werden können, wie insbesondere Preisänderungen durch Subunternehmer, Vorlieferanten, Gesetzesänderungen, Wechselkursschwankungen, welche Auswirkungen auf die von Trainit.academy/trainit.biz erbrachten Leistungen haben, so ist Trainit.academy/trainit.biz dazu berechtigt, die Preise entsprechend anzupassen.

Wir führen mitunter Werbe- und Verkaufsaktionen für unsere Kurse durch. Manche Kurse werden nur für einen bestimmten Zeitraum zu ermäßigten Preisen angeboten. Der für einen Kurs gültige Preis entspricht dem Preis zum Zeitpunkt Ihres Kaufs. Unter Umständen weicht der Preis für einen bestimmten Kurs, der Ihnen bei der Anmeldung bei Ihrem Konto angeboten wird, von dem für nicht registrierte oder angemeldete Nutzer erhältlichen Preis ab, weil einige unserer Werbeaktionen nur neuen Nutzern zur Verfügung stehen.

Wenn Sie als Teilnehmer in einem Land ansässig sind, in dem Gebrauchs- und Umsatzsteuer, Waren- und Dienstleistungssteuer oder Mehrwertsteuer auf den Verkauf von Verbrauchsgütern zu entrichten ist, sind wir zur Erhebung und überweisung dieser Steuer an die entsprechenden Steuerbehörden verpflichtet. In bestimmten Ländern sind diese Steuern in dem Ihnen angezeigten Preis möglicherweise inbegriffen.

Zahlungen

Sofern nicht anders im Bestellprozess angegeben, sind Entgelte für Dienste jeweils im Voraus für die gesamte Vertragslaufzeit zur Zahlung fällig.

Die Zahlung kann über alle auf der Webseite im Einzelnen aufgeführten Zahlungsmethoden ohne zusätzliche Entgelte durchgeführt werden.

Sie erklären sich zur Zahlung der Gebühren für die von Ihnen gekauften Kurslizenzen bereit und ermächtigen uns, Ihre Debit- oder Kreditkarte mit diesen Gebühren zu belasten oder eine Zahlungsart (wie Boleto, SEPA, Lastschrift oder Mobile Wallet) für die Zahlungsabwicklung zu nutzen. Trainit.academy/trainit.biz beauftragt im Rahmen des Bezahlprozesses einen externen Zahlungsdienstleister mit der Verarbeitung der von Ihnen eingegebenen Zahldaten.

Wenn Sie einen Kauf tätigen, stimmen Sie zu, keine ungültige oder unzulässige Zahlungsart zu nutzen. Wenn Ihre Zahlungsart fehlschlägt und Sie trotzdem auf den Kurs zugreifen können, in den Sie sich einschreiben, erklären Sie sich zur Zahlung der entsprechenden Kursgebühren innerhalb von vierzehn Tagen nach Eingang unserer Benachrichtigung bereit. Wir behalten uns das Recht vor, den Zugriff auf einen Kurs zu deaktivieren, für den wir keine adäquate Zahlung erhalten haben.

Etwaige Gutschriften können verfallen, wenn sie nicht innerhalb der angegebenen Frist in Anspruch genommen werden, und haben keinen Barwert.

Die Rechnungslegung erfolgt digital. Aktuelle Rechnungen sind auf Ihrem Kundenkonto abrufbar.

Rechte von

Trainit.academy/trainit.biz

Sämtliche Rechte, Eigentumsrechte und Anrechte an den trainit.academy/trainit.biz-Plattform und den Diensten, einschließlich unserer Websites, unserer jetzt oder zukünftig zur Verfügung stehenden Anwendungen, unserer APIs, Datenbanken und der von unseren Mitarbeitern oder Partnern über unsere Dienste eingereichten oder bereitgestellten Inhalte sind und bleiben das alleinige Eigentum von trainit.academy/trainit.biz und etwaigen Lizenzgebern. Unter keinen Umständen haben Sie das Recht, den Namen trainit.academy/trainit.biz oder Marken, Logos, Domänennamen und sonstige markante Markenmerkmale der Platform zu verwenden.

Sämtliche im Rahmen von trainit.academy/trainit.biz zur Verfügung gestellte Videos, Texte, Bilder und sonstige urheberrechtsfähige Inhalte und Werke sind urheberrechtlich geschützt. Jegliche nicht vertragsgegenständliche Nutzung, insbesondere zu gewerblichen oder betrieblichen Zwecken, bedarf der vorherigen Zustimmung in Textform.

Bei Ihrem Zugriff auf die trainit.academy/trainit.biz-Plattform und Dienste oder deren Nutzung sind folgende Handlungen untersagt:

Sie dürfen nicht öffentliche Bereiche der Plattform, Computersysteme von trainit.academy/trainit.biz oder technische übermittlungssysteme der Dienstleister von trainit.academy/trainit.biz nicht aufrufen, manipulieren oder verwenden.

Sie dürfen sicherheitsrelevante Funktionen der Plattformen nicht deaktivieren, stören oder versuchen zu umgehen; Sie dürfen Sicherheitslücken unserer Systeme nicht prüfen, scannen oder testen.

Sie dürfen Quellcodes oder Inhalte auf der trainit.academy/trainit.biz-Plattform oder in den Diensten nicht kopieren, ändern, davon abgeleitete Werke erstellen, zurückentwickeln, disassemblieren oder anderweitig versuchen, diese zu entschlüsseln.

Sie dürfen unsere Plattform nicht auf irgendeine Weise (automatisiert oder anderweitig), sondern nur über die derzeit auf unserer Website, in unseren Mobile-Apps oder in unserer API (und nur gemäß den Nutzungsbedingungen der API) zur Verfügung stehenden Suchfunktionen aufrufen oder durchsuchen oder den Versuch dazu unternehmen. Sie dürfen keine Scraping-, Spider- oder Roboter-Software oder sonstigen automatisierten Verfahren für den Zugriff auf die Dienste verwenden.

Sie dürfen die Dienste nicht auf irgendeine Weise zum Versenden von geänderten, irreführenden oder die Quelle verschleiernden Informationen (wie das Versenden von E-Mail-Nachrichten, die den Anschein erwecken, von trainit.academy/trainit.biz zu stammen) verwenden oder den Nutzer-, Host- oder Netzwerkzugriff stören, wie u. a. durch das Versenden von Viren, überlasten, überfluten, Versenden von Spam- oder Massenmails (Mailbombing) an die Plattformen oder Dienste oder die Dienste anderweitig stören oder übermäßig belasten.

Von Nutzern übermittelte Inhalte

Sie verpflichten sich dafür Sorge zu tragen, dass über Ihre Registrierungsdaten kein Missbrauch durch Dritte erfolgen kann. Sie erklären darüber hinaus, dass die von Ihnen auf die Plattform eingestellten Inhalte frei von Viren, Würmern, Trojanern oder sonstigen Programmen sind, die die Funktionsfähigkeit oder den Bestand von trainit.academy/trainit.biz oder die Computer anderer Nutzer gefährden oder beeinträchtigen können.

Sie verpflichten sich, trainit.academy/trainit.biz und alle verbundenen Unternehmen gegen Schäden, die aufgrund eines Angriff nach Maßgabe des vorherigen Absatzes erfolgt, schadlos zu halten.

Datenschutz

trainit.academy/trainit.biz und der Kunde verpflichten sich zur Einhaltung sämtlicher einschlägiger datenschutzrechtlicher Vorschriften. Personenbezogene Daten, die trainit.academy/trainit.biz bzw. dem Kunden im Rahmen ihres Vertragsverhältnisses zugänglich gemacht werden, dürfen nur für die Zwecke der Erfüllung der jeweiligen Vertragspflichten genutzt werden und müssen gegen den Zugang und die Kenntnisnahme durch Dritte geschützt werden. trainit.academy/trainit.biz ergreift alle technisch möglichen Maßnahmen, um die bei ihr gespeicherten Kundendaten zu schützen. trainit.academy/trainit.biz haftet jedoch nicht, wenn Dritte auf rechtswidrige Art und Weise diese Daten in ihre Verfügungsgewalt bringen. Die Geltendmachung von Schäden des Kunden oder Dritter gegenüber trainit.academy/trainit.biz aus einem derartigen Zusammenhang wird einvernehmlich ausgeschlossen.

In der Datenschutzerklärung – https://etc.trainit.biz/privacy – wird erläutert, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen und Ihre Daten schützen, wenn Sie den Dienst nutzen.

Gewährleistungsausschluss

Wir betreiben den Dienst mit angemessener Sorgfalt und Sachkenntnis.

Der gesetzliche Rahmen legt für Verbraucher bestimmte Rechte fest, die vertraglich weder ausgeschlossen noch abgeändert werden können. Kein Bestandteil dieser Nutzungsbedingungen berührt diese Rechte, die Ihnen als Verbraucher zustehen. Darüber hinaus werden unsere Dienste und deren Inhalte im Rahmen der allgemeinen zivilrechtlichen Bestimmungen Ihres Landes „ohne Mängelgewähr“ und „nach Verfügbarkeit“ bereitgestellt. Wir (und unsere verbundenen Unternehmen, Lieferanten, Partner und Bevollmächtigten) machen keinerlei Zusicherung in Bezug auf die Eignung, Zuverlässigkeit, Verfügbarkeit, Aktualität, Sicherheit, Fehlerfreiheit oder Richtigkeit der Dienste oder deren Inhalte und lehnen jegliche Gewährleistung oder Zusicherung (ob ausdrücklich oder stillschweigend) ab, einschließlich der stillschweigenden Zusicherung der Marktgängigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck und der Nichtverletzung von Rechten Dritter. Wir (und unsere verbundenen Unternehmen, Lieferanten, Partner und Bevollmächtigten) sichern nicht zu, dass Sie durch die Nutzung der Dienste bestimmte Ergebnisse erzielen. Ihre Nutzung der Dienste (einschließlich der Inhalte) erfolgt ausschließlich auf Ihr eigenes Risiko. Da der Ausschluss von stillschweigenden Gewährleistungen in manchen Ländern nicht zulässig ist, gelten einige der oben genannten Ausschlussklauseln möglicherweise nicht für Sie.

Wir haften nicht für unsere verspätete oder unterlassene Erbringung von Diensten aufgrund von Umständen, die von uns nicht zu vertreten sind, wie kriegerische oder feindselige Handlungen, Sabotageakte, Naturkatastrophen, Strom-, Internet- oder Telekommunikationsausfälle oder staatliche bzw. behördliche Einschränkungen.

änderungen am Dienst

trainit.academy/trainit.biz ändert und verbessert den Dienst fortlaufend. Es ist auch möglich, dass wir den Dienst oder Teile davon ändern oder einstellen müssen, um Funktionsfähigkeit und Sicherheit zu optimieren, Funktionsweise und Features anzupassen, Gesetzen zu entsprechen oder illegale Aktivitäten auf unseren Systemen oder deren Missbrauch zu verhindern. Soweit es vernünftigerweise möglich ist, informieren wir Sie über die Einstellung oder wesentliche änderungen am Dienst, die negative Auswirkungen auf die Nutzung haben. Unter Umständen müssen wir solche änderungen auch ohne vorherige Ankündigung vornehmen, beispielsweise für Maßnahmen, mit denen die Sicherheit und Funktionsfähigkeit unseres Dienstes sichergestellt wird, um Missbrauch zu verhindern oder um rechtlichen Anforderungen zu entsprechen.

Schadloshaltung

In den unter Ziffer 6. (Rechte von trainit.academy/trainit.biz) sowie Ziffer 7. (von Nutzern übermittelte Inhalte) beschriebenen Fällen, sowie in allen anderen Fällen unsachgemäßer Nutzung verpflichten Sie sich, trainit.academy/trainit.biz und alle verbundenen Unternehmen schadlos zu halten.

Sollten wir durch Ihre Verhaltensweise in rechtliche Schwierigkeiten geraten, sind wir berechtigt Sie in Regress nehmen.

Sie erklären sich damit einverstanden, trainit.academy/trainit.biz, unsere verbundenen Unternehmen und deren leitende Angestellte und Geschäftsführer, unsere Lieferanten, Partner und Bevollmächtigten (auf entsprechende Aufforderung) von sämtlichen Ansprüchen Dritter, Forderungen, Verlusten, Schäden oder Kosten (einschließlich Anwaltskosten in angemessener Höhe) freizustellen und schadlos zu halten, die durch (a) die von Ihnen veröffentlichten oder eingereichten Inhalte, (b) Ihre Nutzung der Dienste, (c) Ihren Verstoß gegen diese Bedingungen oder (d) Ihre Verletzung von Rechten eines Dritten entstehen. Ihre Freistellungsverpflichtung und Schadloshaltung bleibt auch nach der Kündigung dieser Bedingungen und der Einstellung Ihrer Nutzung der Dienste weiterhin bestehen.

Geltendes Recht und Gerichtsstand

Für alle vertraglichen Beziehungen zwischen Kunden und trainit.academy/trainit.biz gilt ausschließlich österreichisches Recht, sofern keine zwingenden Bestimmungen die Anwendbarkeit des Rechts eines anderen Landes vorsehen.

Für eventuelle Streitigkeiten aus einem Vertrag bzw. dieser Nutzungsbedingungen gilt die Zuständigkeit des sachlich zuständigen Gerichtes in Wien als vereinbart, sofern es keinen anderen Zwangsgerichtsstand gibt.

Abtretungsverbot

Sie dürfen diese Bedingungen (oder die demnach gewährten Rechte und erteilten Lizenzen) nicht abtreten oder übertragen. Wenn Sie beispielsweise ein Konto als Mitarbeiter eines Unternehmens angemeldet haben, darf Ihr Konto nicht an andere Mitarbeiter übertragen werden. Wir dürfen diese Bedingungen (oder die demnach gewährten Rechte und erteilten Lizenzen) ohne Einschränkung an eine andere Gesellschaft oder Person abtreten. Durch keine Bestimmung in diesen Bedingungen werden einem Dritten – einer natürlichen oder juristischen Person – Rechte, Vorteile oder Rechtsmittel übertragen. Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihr Konto nicht übertragbar ist und dass alle Rechte an Ihrem Konto und sonstigen Rechte gemäß diesen Bedingungen nach Ihrem Tod erlöschen.

Schlussbestimmungen

Wir können diese Bedingungen gelegentlich aktualisieren, um unsere Verfahren darzulegen oder um neue bzw. geänderte Verfahren (wie beispielsweise bei der Einführung neuer Funktionen) zu erläutern. trainit.academy/trainit.biz behält sich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit nach eigenem Ermessen zu ändern. Wenn wir wesentliche änderungen an diesen Bedingungen vornehmen, werden wir Sie durch geeignete Maßnahmen wie durch das Versenden einer E-Mail-Nachricht an die in Ihrem Konto angegebene E-Mail-Adresse oder durch das Posten einer Mitteilung in unseren Diensten benachrichtigen. änderungen treten am Datum ihrer Veröffentlichung in Kraft, sofern nichts anderes angegeben ist.

Durch Ihre fortgesetzte Nutzung unserer Dienste nach dem Inkrafttreten von änderungen stimmen Sie den betreffenden änderungen zu. Alle geänderten Bedingungen treten an die Stelle aller früheren Bedingungen.

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Nutzungsbedingungen bzw. der sonstigen Vertragsbestandteile nicht rechtswirksam sein oder ungültig werden, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung ist entweder durch eine geltungserhaltende Reduktion den gesetzlichen Vorgaben anzupassen oder durch eine gültige, welche dem angestrebten Ziel möglichst nahe kommt zu ersetzen.

Bei sprachlichen Unklarheiten in Bezug auf diese Nutzungsbedingungen oder bei sonstigen Zweifelsfällen und Auslegungsproblemen gilt die deutsche Textfassung als letztverbindlich.

Kontaktaufnahme mit uns

Am besten setzen Sie sich mit unserem Support-Team unter info@etc.at in Verbindung Wir freuen uns auf den Erhalt Ihrer Fragen, Bedenken und Rückmeldungen zu unseren Diensten.

Zuletzt aktualisiert: 22.03.2020